Produkte

In diesem Bereich finden Sie weiterführende Informationen zu unseren Produkten aus den Bereichen Orthesen & Bandagen, Orthesenkomponenten sowie Textilien, Materialien & Werkzeuge. Innerhalb der Bereiche sind die Produkte nach Körperregion bzw. Produktart gegliedert.

Neue Produkte für Sie

749 | Shearban Sheets

Einsatz: Shearban ist ein revolutionäres Produkt, das entwickelt wurde, um Reibungskräfte auf der Haut schnell, einfach und kostengünstig zu reduzieren.


AFO-Schuhe für Mitchell Ponseti-Abduktionsschienen

Der Einsatz der Mitchell Ponseti-AFO-Schuhe erfolgt zur Behandlung eines Klumpfußes nach der Ponseti-Methode. Die fertige Orthese besteht aus einer Mitchell Ponseti-Abduktionsschiene, an deren Enden die Mitchell Ponseti-AFO-Schuhe montiert werden.


C.O.S.-Titan Double Action

Einsatz: Prepreg-Knöchel-/Fußorthese nach Maß mit dem Titan Double Action-Gelenk mit Smart Axle für den Einsatz bei Jugendlichen und Erwachsenen.


C.O.S.-Triple Action - Prepreg-Knöchel-/Fußorthese nach Maß

Einsatz: Prepreg-Knöchel-/Fußorthese nach Maß mit dem Triple Action B-Gelenk für den Einsatz bei Jugendlichen und Erwachsenen.


Contoured Soft Cervical Collar

Anatomisch geformte Cervicalorthese mit Baumwolltrikotbezug, Klettverschluss und abgerundeten Kanten für einen optimalen Komfort.


GlideWear Prosthetic Liner Pads

Einsatz: Das GlideWear Prosthetic Liner Pad ist ein „reibungsarmes“ Pad, das die Reibung und die damit verbundenen Scherkräfte zwischen Haut und Prothese reduziert.


Hip Flexion Assist Device

Einsatz: Das Hip Flexion Assist Device (HFAD) ist für Patienten mit Multipler Sklerose (MS) gedacht, die zwar gehfähig sind aber eine Hüftbeugerschwäche haben. 


Mitchell Ponseti-Abduktionsschienen

Einsatz: Zur Behandlung eines Klumpfußes nach der "Ponseti"-Methode. Die fertige Orthese besteht aus der Mitchell Ponseti-Abduktionsschiene und daran montierten Mitchell Ponseti AFO-Schuhen.


Model | 743 TAMARACK VARIABLE ASSIST

Einsatz: Mit dem Tamarack Variable Assist kann der Profi die Federspannung dieses Sprunggelenks auf einen beliebigen Wert einstellen.

 

Model 655 | MOTION CONTROL LIMITER

Einsatz: Bewegungsumfangsbegrenzer für die Plantar-/Dorsalflexion mit 4 Dorsalflexionsstopp-Positionen und einem stufenlos einstellbaren Plantarflexionsstopp.


Model 750 | Camber Axis Hinge

Einsatz: Das Camber Axis Hinge ist ein einstellbares Knöchelgelenk mit anatomischer Achsausrichtung zur Verwendung in thermoplastischen Orthesen.


Model 755 | MOTION CONTROL LIMITER KIT

Einsatz: Einstellbarer Bewegungsumfangsbegrenzer für die Plantarflexion, der in eine solide AFO umgewandelt werden kann.


Model 760 | Oklahoma Ankle Joint

Einsatz: Dieses leichte Oklahoma-Knöchelgelenk bietet eine kostengünstige Methode zur Fertigung einer AFO mit freier Beweglichkeit.


Model 765 | HEAVY DUTY OKLAHOMA Ankle Joint

Einsatz: Dieses leichte Heavy Duty Oklahoma-Knöchelgelenk bietet eine kostengünstige Methode zur Fertigung einer AFO mit freier Beweglichkeit.


Model 775 | Gillette Double Flexure enkelscharnier

Einsatz: Das klassische Gilette-System aus Urethan bietet einen vollen Bewegungsumfang für eine thermoplastische Orthese.


Model 795 | MOTION LIMITER KIT

Einsatz: Dieser Bewegungsbegrenzer ist aus rostfreiem Stahl und haltbarem Urethan gefertigt und bietet einen variablen Plantarflexionsstopp.


Model T-740-2 | TAMARACK HAND PUNCH

Einsatz: Mit diesem Stanz-Werkzeug lassen sich schnell und einfach präzise Öffnungen für die Montage von Tamarack Flexure-Gelenken erzeugen.


Model T-740-3 | TAMARACK Spanner Wrench

Einsatz: Schraubenschlüssel zur Befestigung und Ausrichtung der Flanschmutter an den Tamarack Dorsiflexion Assist-Gelenken.


Modell 740 | TAMARACK FLEXURE JOINT

Einsatz: Tamarack Flexure selbstausrichtende Kunststoffgelenke verfügen über einen einzigartigen Kern aus hochwertigen Fasern, die eine Dehnung ermöglichen.


Modell 742 | TAMARACK DORSIFLEXION ASSIST FLEXURE JOINT

Einsatz: Dieses Tamarack-Gelenk hat ein vorgeformtes Design und damit eine eingebaute Vorspannung, die als Bewegungsunterstützung dient.


Monodos Joint

Einsatz: Das Monodos-Gelenk wird in Orthesen für die oberen Extremitäten eingesetzt und hat einen unidirektionalen Verriegelungsmechanismus.


MultiStatic-Korrekturgelenk

Das MultiStatic-Korrekturgelenk ermöglicht eine schnelle, effiziente und adäquate Versorgung nach dem HLBS-Prinzip bei Kontrakturen - hauptsächlich infolge orthopädischer Erkrankungen.


Semirigid Contoured Cervical Collar

Anatomisch geformte, halbfeste Cervicalorthese mit abgerundeten Kanten für optimalen Komfort, mit einer zusätzlichen 1 mm dicken Kunststoffverstärkung aus Polyethylen.


Stomacare-Bandage EasyCut Plus

Einsatz: Zur postoperativen Unterstützung der Bauchwand und Vermeidung einer Hernie. Besonders geeignet bei Anwendung einer Irrigation sowie nach Rückverlegung.