Vission Multi - Fingerorthese

Vission Multi - Fingerorthese

Funktionsdefizit: Gelenkstabilität und Muskeltonus
Einsatz: Zur Immobilisierung der Finger einschließlich des Handgelenks
Die Orthese wird sowohl konservativ als auch postoperativ zur Fingerfixierung mit Immobilisierung des Handgelenks eingesetzt. Die integrierte Verstärkungsschiene hält Handgelenk und Fingergelenke in der gewünschten Ruheposition und verhindert die Gefahr einer ggf. auftretenden Kontraktur.

Artikel-/Maßtabelle

Artikel VE Größe Seite Handgelenkumfang
46021L-S Stück small links < 16 cm
46021L-M Stück medium links 16 - 19 cm
46021L-L Stück large links > 19 cm
46021R-S Stück small rechts < 16 cm
46021R-M Stück medium rechts 16 - 19 cm
46021R-L Stück large rechts > 19 cm

Eigenschaften / Merkmale

  • In Ruheposition geformt (nachformbar)
  • Integrierte Verstärkungsschiene
  • Klettverschluss für individuelle Einstellbarkeit
  • Integriertes Polster
  • Material: latexfrei; Polyamid, Spandex, Polyurethan und Aluminium
  • Farbe: Schwarz

Produktfunktionen

  • Hält Handgelenk und Fingergelenke in Ruheposition
  • Unterstützt die Thenar-Muskulatur
  • Erhält oder erhöht die Dehnung der langen Flexoren

Nutzen bei der Erreichung des Therapieziels

  • Verhinderung von Kontrakturen
  • Verbesserung der Ruheposition
  • Gute biomechanische Positionierung der Gelenke

Indikationen / Diagnosen

  • Arthrose (Hand) (ICD10: M19.94)
  • Dupuytrensyndrom (ICD10: M72.0)
  • Fraktur (ICD10: T14.2)
  • Karpaltunnelsyndrom (ICD10: G56.0)
  • Kontraktur (ICD10: M24.5)
  • Radialislähmung (ICD10: G56.3)
  • Weichteilirritation (Hand) (ICD10: T14.00)

Dokumente / Downloads